ODEG Logo

Ausbildung zum Mechatroniker IHK (m/w/d)

Die ODIG – Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbH ist eine 100%ige Tochter der ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH und hält die Schienenfahrzeuge der ODEG, aber auch Fahrzeuge anderer Kunden instand. Die ODIG sorgt in drei Werkstätten - in Eberswalde, Parchim und Görlitz - für die Wartung und Instandhaltung von Triebfahr­zeugen vom Drehgestell bis zum Dach, und zwar rund um die Uhr.

Zum Ausbildungsbeginn am 01.08.2023 suchen wir Auszubildende (m/w/d) mit großem Interesse und echter Begeisterung für Züge und für die darin verbaute Technik. Die Ausbildung findet in unserer Werkstatt in Eberswalde statt.

 

Ihre Aufgaben

  • wie funktioniert ein Triebfahrzeug und wie funktioniert eigentlich der Eisenbahnverkehr
  • Erkennen von Störungen oder Schäden, deren Analyse und die Behebung
  • Umgang mit Hard- und Softwarekomponenten sowie mit mechatronischen Systemen, Maschinen und Anlagen
  • Fehlersuche an elektrischen Systemen
  • Elektrik und Mechanik
  • Pneumatik und Hydraulik
  • Vor- und Endmontage von Baugruppen und Geräten
  • Installation und Prüfung von Geräten, Maschinen und Anlagen

Ihr Profil

  • Du hast Deine Schulausbildung erfolgreich abgeschlossen (min. MSA)
  • Du bist absolut zuverlässig
  • Du übernimmst gerne Verantwortung
  • Du hast handwerkliches Geschick und großes technisches Interesse bes. an Großfahrzeugen
  • Du bist begeisterungsfähig und Dein Herz schlägt für Technik und am besten auch für die Eisenbahn
  • Du besitzt eine starke Konzentrationsfähigkeit sowie gutes Koordinationsvermögen

Ihre Vorteile auf einen Blick

    Direkt bewerben!
    Hinweis: Schriftliche Bewerbungen per Post werden nicht zurückgesendet.

    Ihr ODEG Ansprechpartner

    Marc Wenzel
    Senior Recruiter

    Tel.: +49 30 81 40 77 - 300
    bewerbung@odeg.de

    Folgen Sie uns!

    Wir fahren im Auftrag: