ODEG Logo

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) / Qualitätsmanager (m/w/d)

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH ist ein modernes Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Nahverkehrsleistungen im Auftrag der fünf Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Mit derzeit 50 gelb-grünen Zügen befördert die ODEG 21,9 Millionen Fahrgäste jährlich sicher und qualitätsbewusst auf 12 Linien mit einer Streckenlänge von rund 1.250 Kilometern und ist damit die größte private Eisenbahn im Osten Deutschlands. Gemeinsam mit ihrer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der ODIG – Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbH trägt sie die Verantwortung für rund 570 Mitarbeiter/-innen.

Zur nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) / Qualitätsmanager (m/w/d)

in Berlin

Ihre Aufgaben

  • Betreuung sämtlicher Standorte der ODEG sowie der 100%igen Tochter ODIG als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) (nach ASiG) und ggf. als Brandschutzbeauftragter (m/w/d)
  • Beratung der Geschäftsführung und Führungskräfte zu allen Belangen der Arbeitssicherheit
  • Durchführung von regelmäßigen Sicherheitsbegehungen an sämtlichen Standorten der ODEG/ODIG und Unterstützung bei Sicherheitsunterweisungen
  • Vorbereitung und Durchführung von regelmäßigen Schulungen bei den Personalen der ODEG/ODIG
  • Überwachung und Kommunikation von Gesetzesänderungen
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen bei neuen oder geänderten Betriebsabläufen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen fachlichen Vorgesetzten
  • Planung von Präventionsmaßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz und zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten
  • Pflege und Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme (SMS und ECM)
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachverfolgung interner Audits auf Basis bestehender Managementsysteme
  • Aufbau und Ausführung eines anforderungsgerechten Lieferantenmanagements:
    • Erstellung einer (Jahres-)Auditplanung
    • Koordination der Auditaktivitäten unternehmensweit
    • Planung, Durchführung und Dokumentation von Lieferantenaudits
    • Einleitung und Wirksamkeitskontrolle der notwendigen Qualitätsverbesserungsmaßnahmen
    • Pflege der Lieferantenliste für ODEG und ODIG

Ihr Profil

  • Ausbildung oder Studium mit Ausrichtung und/oder Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • min. 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position im Bereich Logistik/ Transport (bevorzugt im Bereich Eisenbahn)
  • wünschenswert sind weitere Qualifikationen z.B. im Bereich Prozessmanagement, Projektmanagement, AEVO etc.
  • lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • verantwortungsvolle-, gewissenhafte- und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • gute IT-Kenntnisse insbesondere MS-Office Anwendungen
  • Führerscheinklasse B
  • Reisebereitschaft innerhalb der Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Berlin, Sachsen (ca. 25%)

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Attraktiver Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • unbefristete Anstellung
  • außertarifliche Vergütung
  • Angenehmes
    Arbeitsumfeld
  • Flexible
    Arbeitszeiten
  • Firmenticket
  • Betriebliche
    Altersvorsorge
Direkt bewerben!
Hinweis: Schriftliche Bewerbungen per Post werden nicht zurückgesendet.

Ihr ODEG Ansprechpartner

Marc Wenzel
Senior Recruiter

Tel.: +49 30 81 40 77 - 300
bewerbung@odeg.de

Folgen Sie uns!