ODEG Logo

Leiter (m/w/d) Instandhaltung

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH ist ein modernes Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Nahverkehrsleistungen im Auftrag der fünf Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Mit derzeit 50 gelb-grünen Zügen befördert die ODEG 21,9 Millionen Fahrgäste jährlich sicher und qualitätsbewusst auf 13 Linien mit einer Streckenlänge von rund 1.300 Kilometern und ist damit die größte private Eisenbahn im Osten Deutschlands. Gemeinsam mit ihrer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der ODIG – Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbH trägt sie die Verantwortung für rund 680 Mitarbeiter/-innen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Leiter (m/w/d) Instandhaltung für unsere drei Betriebswerkstätten in Eberswalde, Parchim und Görlitz.

Ihre Aufgaben

  • Leitung der drei Werkstätten der ODIG durch Führung der Werkstattleiter und den Werkstätten zugewiesenem Personal
  • Sicherstellung der Einhaltung der Instandhaltungsziele und Weiterentwicklung der Instandhaltungsprozesse und Digitalisierung
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen und normativen Rahmenbedingungen in den Werkstätten der ODIG
  • Koordination und Steuerung der Projekte der Werkstattleiter
  • Optimierung der Organisation und Infrastruktur der Werkstätten
  • Aufbau eines Reportings über Instandhaltungsqualität und -effizienz
  • Ansprechpartner für unsere Muttergesellschaft ODEG bzgl. Instandhaltungsfragen
  • Prüfung und Implementierung Insourcing von Dienstleistungen
  • Aktive Mitwirkung bei der Budgetplanung aller Werkstätten
  • Aktive Unterstützung beim Prüfen, Planen und Weiterentwickeln der IT-Systeme und IT-Infrastrukturen für die Instandhaltung
  • Wahrnehmung aller ECM IV Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Schienenfahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Gleichwertiges
  • Mindestens 6 Jahre relevante Berufs- und Branchenerfahrung
  • Mindestens 3 Jahre Führungserfahrung mit Personalverantwortung im Werkstattbereich/ Schienenfahrzeuginstandhaltung
  • Ausbildung Klebfachkraft wünschenswert
  • Kenntnisse in ZfP Methoden wünschenswert
  • Nachweisliche Erfahrung mit den Softwaresystemen Microsoft Office, SAP und Werkstattprogramme
  • Führerscheine Klasse B
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache, Englischkenntnisse wünschenswert

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
    in Vollzeit
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Hochmotiviertes
    Team
  • Individuelle
    Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fort- und
    Weiterbildungsangebote
Direkt bewerben!
Hinweis: Schriftliche Bewerbungen per Post werden nicht zurückgesendet.

Folgen Sie uns!

Wir fahren im Auftrag: