ODEG Logo

Referent Aus- und Fortbildung (m/w/d)

Mit derzeit rund 495 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 49 gelb-weiß-grünen Zügen und 13 Linien mit einer Streckenlänge von rund 1.360 km sowie 21,8 Millionen Fahrgästen jährlich ist die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH die größte private Eisenbahn im Osten Deutschlands. Ein modernes Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Nahverkehrsleistungen im Auftrag der fünf Bundesländer: Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Sachsen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Referent Aus- und Fortbildung (m/w/d)

für unser Berliner Büro.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung und Sicherstellung einer fachlich, pädagogisch und didaktisch hochwertigen Aus- und Fortbildung von potentiellen Mitarbeitern und Mitarbeitern im Bahnbetrieb sowie im Bereich Kundenservice der ODEG/ ODIG
  • Entwicklung und Sicherstellung der quantitativen und qualitativen Aus- und Fortbildung für die von der Geschäftsführung definierten Zielgruppen als professioneller Dienstleister für die ODEG und deren Tochterfirmen in Abstimmung mit dem Eisenbahnbetriebsleiter (EBL)
  • Durchführung und Weiterentwicklung der quantitativen und qualitativen Aus- und Fortbildung von Betriebs- und Fahrpersonalen für externe Interessenten/ Bildungsträger (Ausbildungs- und Prüfungsorganisation gem. AZAV).
  • Pädagogische und didaktische Aus- und Fortbildung der Trainer der ODEG
  • Erstellung von Prüfungs- und Teilnahmebescheinigungen
  • Organisation der „Schnupperfahrten“ und praktischer Ausbildungsfahrten für die Kursteilnehmer
  • Schichtplanung/ Koordination und Administration für zugewiesene Kurse/ Maßnahmen und deren Kursteilnehmer, Ausbilder/Trainer
  • Organisation und Dokumentation der Prüfungsorganisation ODEG und Externer
  • Ansprechpartner für die Kommunikation mit externen Bildungsträgern, Behörden und Kooperationspartnern bei fachlichen Themen die Ausbildung betreffend
  • Initiierung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Optimierung der Aus- und Fortbildungen
  • Erstellung, Koordination und Entwicklung von anforderungsgerechten Simulatortrainings
  • Prüfung und Weiterentwicklung des Regelwerkes der Ausbildungs- und Prüfungsorganisation
  • durchführen von Audits im zugeordneten Aufgabenbereich, sowohl intern als auch extern
  • Teilnahme an Messen
  • Fachliche Überwachung der eingesetzten Trainer/ Ausbilder

Ihr Profil

  • Hoch- oder Fachschulstudium möglichst BWL und/ oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung und /oder min. 2 Jahre Berufserfahrung in Bildungseinrichtungen oder Fachabteilungen mit Bildungsschwerpunkt und/oder Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst; Meister Bahnbetrieb oder vergleichbare Ausbildung
  • Ausbildereignung gem. AEVO/ AdA-Schein
  • möglichst Ausbilder/ Prüfer gem. TfV
  • möglichst EU-Triebfahrzeugführerschein
  • min. 3 Jahre Berufserfahrung als Ausbilder für Triebfahrzeugführer
  • möglichst Branchenerfahrung in einem Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU)
  • routinierte Umgang mit MS Office
  • Kenntnisse mit SAP, Trapeze, Hansalog wünschenswert
  • Deutsch fließend; möglichst Englischkenntnisse
  • effiziente und eigenständige Arbeitsweise
  • gute rhetorische Fähigkeiten und adressatengerechte Kommunikation
  • Sie sind belastbar, verantwortungsbewusst, zuverlässig und loyal
  • Teamfähigkeit, Kollegialität und Empathie runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Leistungsgerechte,
    außertarifliche Vergütung
  • Unbefristeter
    Arbeitsvertrag
  • Modernes
    Arbeitsumfeld
  • Flexible
    Arbeitszeiten
  • Kollegiales, motiviertes
    und dynamisches Team
  • Fester Ansprechpartner / Mentor
  • Firmenticket
  • Betriebliche
    Altersvorsorge
Direkt bewerben!

Ihr ODEG Ansprechpartner

Marc Wenzel
Senior Recruiter

Tel.: +49 30 81 40 77 - 300
bewerbung@odeg.de

Folgen Sie uns!