ODEG Logo
Servicemitarbeiterin betreut Fahrgäste

Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d)

Ihren Erfolg verdankt die ODEG maßgeblich der Leistung ihrer Mitarbeiter/-innen, insbesondere auch der Leistung ihres Teams „Service im Nahverkehr“. Serviceorientiertheit, Professionalität und Menschlichkeit sind unser tägliches Versprechen und sichern unseren Platz ganz oben in der Kundenzufriedenheitsskala.

Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d)

StellenangebotOrt
Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d) ab 07.06.2021 Berlin
Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d) ab 28.02.2021 Berlin
Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d) ab 29.11.2021 Berlin
Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d) ab 30.11.2020 Berlin
Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d) ab 30.8.2021 Berlin
Qualifizierung zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d) ab 31.08.2020 Berlin

Aktuell haben wir keine freien Stellen. Sie können sich aber gern hier initiativ bewerben.

Weitere Termine für den Start der
Qualifizierungen zum Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d)

WannWo
30. November 2020

in Berlin

 

Bewerbungen für den zusätzlich genannten Qualifizierungskurs sind derzeit leider noch nicht möglich. Nutzen Sie unseren Jobticker, um über neue Stellen informiert zu werden und sich anschließend direkt bewerben zu können.

Der ODEG-Job-Ticker

Sie interessieren sich für Jobs bei der ODEG und möchten keine Jobangebote mehr verpassen? Mit dem Job-Ticker bekommen Sie immer die aktuellsten Jobangebote per E-Mail zugeschickt.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass wir Ihnen regelmäßig neue Jobangebote der ODEG per E-Mail zusenden dürfen. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie über unsere aktuellsten Stellenangebote informiert werden möchten. Anschließend müssen Sie über das Double-Opt-In Verfahren Ihre Anmeldung noch in Ihrem E-Mail-Postfach bestätigen.

Gemeinsam Zug um Zug zum Ziel

Unsere Erwartungen an Sie

  • Starke Kunden- und Serviceorientierung und Einfühlungsvermögen
  • Fähigkeit, in Stresssituationen einen kühlen Kopf zu bewahren
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (bei Nichtmuttersprachlerinnen und -sprachlern mindestens Level B1
  • Bestenfalls einen Pkw-Führerschein (Klasse B)
  • Wünschenswert: der Anspruch auf einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder eine andere Förderung

15 lehrreiche Wochen

Der Ablauf der Qualifizierung

  • Eisenbahnspezifische Grundlagen
  • Verschiedene Tarif- und Beförderungsbestimmungen
  • Verkauf von Fahrscheinen sowie das Ausstellen eines erhöhten Beförderungsentgelts
  • Verkehrsgeografie im Streckennetz der ODEG
  • Konflikt-, Deeskalations- und Stressmanagement
  • Umgang mit elektronischen Informationsmedien und Fahrgastinformation, wie etwa Bordansagen
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Grundlagen im berufsspezifischen Englisch
  • Praxisfahrten unter Anleitung erfahrener Praxisausbilder (m/w/d)

Traumberuf mit Zukunft

Als Servicemitarbeiter/-in im Nahverkehr erwartet Sie ein krisensicherer, abwechslungsreicher Job in einer zukunftssicheren Branche. Auch Quereinsteiger/-innen sind herzlich willkommen. Steigen Sie ein und überzeugen Sie sich selbst!

Eine Arbeit mit Verantwortung!

Ihre Aufgaben als Servicemitarbeiter im Nahverkehr (m/w/d)

  • Sie kontrollieren und verkaufen Fahrscheine
  • Sie tragen die Verantwortung für Ordnung und Sauberkeit in den Zügen
  • Sie helfen mobilitätseingeschränkten Fahrgästen beim Ein- und Ausstieg
  • Bordansagen sprechen Sie freundlich und inhaltlich richtig
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner/kompetente Ansprechpartnerin, wenn es um Fahrplanauskünfte geht
  • Sie geben touristische Informationen
  • Sie sind unser/-e ODEG-Botschafter/-in

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Einstiegsgehalt* ab 2.442 € + bis zu 300 € Zuschläge

    *ab 11/2020
  • 34 Tage Urlaub bei 40-Stunden-Woche
  • Dienstbeginn & -ende
    am selben Ort
  • Jahresruhetagsplan
  • Betriebliche
    Altersvorsorge
  • Jährliche
    Sonderzahlungen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Familiäre
    Unternehmenskultur

Folgen Sie uns!